IMMOPARTS® - Immobilien als Kapitalanlage
Zinshaus und Zinshausanteile

IMMOPARTS Beschreibung

WERTE zum ANFASSEN

Was sind IMMOPARTS?

Ein IMMOPART ist- wie im Namen beinhaltet- ein Anteil an einer Immobilie.

Dabei kann es sich um Alleineigentum oder einem Miteigentumsanteil handeln. Nicht jeder kann ein ganzes Zinshaus erwerben bzw. möchte sein Kapital lieber in verschiedene Objekte investieren.

Das ZIEL: Wertgesicherte Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung. Kapitalsicherung durch Immobilienvermögen.

Bereits ab € 100.000,- ist ein IMMOPARTINVESTMENT möglich.

Wir-als Immobilien-Investmentmakler-suchen für unsere Klienten Immobilien, die als Kapitalanlage bestens geeignet sind.

Wir bieten Immobilieninvestments mit Investservice. Von der Immobilienauswahl, Finanzierung, Entwicklung, Vermietung und Verwaltung bis zur rechtlichen und steuerlichen Gestaltung.

Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte hier (externer Link auf www.investor.at).

Zinshaus / Zinshausanteil

Sie alleine, mit Familienmitglieder, Freunden oder Ihren Klienten erwerben ein Zinshaus.

Je nach Bedarf kann es sich bei dem gewählten Zinshaus um ein Entwicklungsobjekt mit baulichen Maßnahmen und Steuervorteilen handeln oder um ein bereits fertig saniertes und ertragstechnisch optimiertes Objekt handeln.

Bei den Entwicklungsobjekten begleiten wir Sie, gemeinsam mit den notwendigen Partner aus unserem Netzwerk, von der Konzeption bis zur Fertigstellung und wenn Sie das wünschen, auch darüber hinaus.

Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte hier.

Neben den individuellen Lösungen bieten wir auch fertig strukturierte
Immobilienveranlagungen an:

10-Jahres Haus

Unter einem 10-Jahres Haus ist ein Anteil an einem sanierten, vermieteten und verwalteten Zinshaus mit persönlicher Grundbuchseintragung und laufender Auszahlung der Mieteinnahmen und einem fixierten Rückkauf zu erhöhtem Wert nach 10 Jahren zu verstehen.

Wichtige Merkmale des 10-Jahres Hauses:

  • Laufende Auszahlung
  • Fixe Laufzeit mit Verkauf nach 10 Jahren- zu 130%
  • Lfd. Rendite über 3%, unter Berücksichtigung des Verkaufs zwischen 5 und 8%.
  • Fertig revitalisiert, vermietet und verwaltet

Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte hier.

3-Jahres Immoproject

Bei dieser Form des Immobilieninvestments wird ein Zinshaus von einer ProjektgmbH erworben, entwickelt und als Gesamtobjekt verwertet.

Die Investoren halten 89% des Stammkapitals der Projektgesellschaft und stellen die Eigenmittel für die Finanzierung (Ankauf und Entwicklung) in Form eines Gesellschafterzuschusses zur Verfügung. Sie haften nicht für die Fremdmittel der ProjektgmbH.

Das Investment ist auf 3 Jahre konzipiert. Während dieser Zeit wird die Immobilie ertragstechnisch optimiert und ggf. auch ausgebaut.

Am Ende der 3 Jahre wird die -jetzt entwickelte Immobilie- von den ursprünglichen Eigentümern oder einer nahestehenden Gesellschaft, zu einem bereits jetzt fixierten Wert angekauft. Der Investor erhält sein eingesetztes Kapital plus 21% retour (121%). 

Alternativ können die Investoren beschließen, die GmbH-Anteile bzw. Immobilie zu behalten oder zu einem höheren Preis am freien Markt zu verkaufen.

Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte hier.

Bauherrenmodell

Das Bauherrenmodell ist ein Zusammenschluss mehrerer Personen, welche individuelle Anteile an einem Altgebäude erwerben, um dieses gemeinsam zu sanieren und anschließend langfristig zu vermieten.

Besonderheit beim Bauherrenmodell:

  • Verkürzte Abschreibung im Zuge der 1/15 AfA
  • Förderdarlehen mit 1% Fixzinssatz
  • Professionelles Immobilienmanagement
  • Hohe Steuervorteile durch sofortige Absetzbarkeit der Werbungskosten

Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte hier.

©2013 INVESTOR Project GmbH
» immoparts.at weiterempfehlen «