IMMOPARTS® - Immobilien als Kapitalanlage
Zinshaus und Zinshausanteile

News - Details

Immobilien: Es gibt noch Luft nach oben

Von:  diepresse.at, 27.11.2016

Die Immobilienpreise in Wien haben sich seit dem Jahr 2000 mehr als verdoppelt. Experten raten daher zur Miete statt zum Kauf.

Wien. Wer zur Jahrtausendwende 100.000 Euro in eine Eigentumswohnung in Wien gesteckt hat, dessen Investment ist mittlerweile durchschnittlich 218.000 Euro wert. Damit schlägt die Anlage in eine Wiener Wohnung selbst ohne Berücksichtigung der Mieteinnahmen jene in den ATX. Der Leitindex der Wiener Börse hat seinen Wert seit 2000 ebenfalls mehr als verdoppelt, das Investment wäre - vor Abzug der Kapitalertragssteuer - auf 205.000 Euro angewachsen.

...

» Lesen Sie den kompletten Artikel

©2013 INVESTOR Project GmbH
» immoparts.at weiterempfehlen «