Zusammenfassung

INVESTITIONSDATEN
Platzierungskapital: € 2.900.000 Eigenmittel
Garantierter Rückkaufwert per 31.12.2022: € 3.422.000
Rendite: 5,67 % (18% in 3 Jahren)

OBJEKTDATEN
Gesamtfläche: 2.239 m²
Gesamtinvestment
: € 9.700.000

Allgemeines zum Portfolio

Die Projektgesellschaft wird die Liegenschaft im Q4/2019 bestandsfrei ankaufen. Der geplante Neubau beinhaltet Tiefgarage, Erdgeschoß, fünf Obergeschoße und zwei Dachgeschoße. Die zukünftigen Bewohner können sich über großzügige Freiflächen freuen.

Das Projekt

Es werden voraussichtlich 35 Wohneinheiten, überwiegend mit Loggien und Terrasssen, sowie 8 Garagenstellplätzen errichtet. Das Raumkonzept der Wohnungen entspricht einem hochwertigen Ausstattungsstandard für modernste Wohnqualität.

Die Lage

Die Liegenschaft ist im 10. Bezirk und besticht durch die hervorragende Verkehrsanbindung und Infrastruktur. Besonders die Nähe zum Businesspark Vienna und Naherholungsgebiet Wienerberg, sowie zur Therme Oberlaa ist sehr ansprechend.

Die Favoritenstraße mit Fußgängerzone und die Laxenburger Straße, als wichtige Verkehrsader, sind in der unmittelbaren Umgebung.

Supermärkte, kleinere Geschäfte, Grünflächen und Parks sind fußläufig erreichbar.

Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist optimal und erfolgt durch die U-Bahnlinie U1, sowie diverse Straßenbahnlinien und die Busverbindung 14A. Der neue Wiener Hauptbahnhof bietet Anbindung an die Süd- und Weststrecke mit Fern- und Regionalzügen und ist in wenigen Minuten erreichbar.

Objekt-Kenndaten

Liegenschaft: 1100 Wien, Buchengasse 91
Gesamtfläche: 
2.239 m²

PROJEKT KENNZAHLEN
Gesamtinvestment:
€ 9.700.000
Objektankauf
: € 3.400.000
Objektentwicklung:
€ 6.300.000

Laufzeit für Investor:
31.12.2019 – 31.12.2022
Bar-Eigenmittel Investoren:
€ 2.900.000
Rückkaufpreis:
€ 3.422.000

Fotos