Neuigkeiten und Aktuelles aus der Welt der Immobilien

Studie: Wien fehlen 14.000 Wohnungen

Mit Wohntürmen soll der Flächenknappheit begegnet werden. Allerding muss man erst sehen, ob die Wiener Wohntürme annehmen.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Dienstag, 29. August 2017

Kaufen oder mieten? Rechnen

"Tatsache ist, dass der Trend österreichweit eher in Richtung Miete geht und beinahe jeder Zweite in einer Mietwohnung lebt."[Mehr lesen]
Von:  wohnnet.at, Mittwoch, 19. Juli 2017

Immobilien: Es gibt noch Luft nach oben

Die Immobilienpreise in Wien haben sich seit dem Jahr 2000 mehr als verdoppelt. Experten raten daher zur Miete statt zum Kauf.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Mittwoch, 28. Juni 2017

WKO: Preissteigerungen verlangsamt, aber "Run" auf Gebrauchtes

WKO-Preisspiegel zeigt großteils moderate Verteuerungen im Vorjahr. Der Preisunterschied zwischen neuen und gebrauchten Wiener Wohnungen hat sich zuletzt wieder verringert.[Mehr lesen]
Von:  derstandard.at, Donnerstag, 08. Juni 2017

Kleiner in der Stadt, ganz groß im Umland

Die Zweizimmerklassiker erobern die Speckgürtel[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Freitag, 12. Mai 2017

Wer 2010 Immobilie kaufte, könnte heute richtig abkassieren

Die Preise auf den Immobilienportalen zogen in den vergangenen sieben Jahren kräftig an. Knapp die Hälfte der Österreicher denkt bei 50.000 bis 100.000 Gewinn ans Verkaufen.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Dienstag, 25. April 2017

Zinshausmarkt Wien: Felsen in der Brandung

Da innerhalb des Gürtels kaum mehr günstige Objekte zu bekommen sind, weichen Investoren in die Außenbezirke aus. Aber auch dort haben die Preise angezogen.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Freitag, 31. März 2017

EHL: Wohnungspreise steigen auch 2017

Kaufpreise in Wien heuer 2,75 bis 3,75 Prozent höher erwartet. [Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Dienstag, 10. Januar 2017

Kaufpreise ziehen stark an

Mietpreise entwickelten sich moderat[Mehr lesen]
Von:  immoflash.at, Dienstag, 18. Oktober 2016

Immobilien: Das "Wiener Gold" schmilzt

Die Zahl der Wiener Gründerzeitzinshäuser, die als Gesamtinvestments gehandelt werden, sinkt konstant - die Nachfrage nicht.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Mittwoch, 28. September 2016
21 bis 30 von 74