Neuigkeiten und Aktuelles aus der Welt der Immobilien

Eine Bundeshauptstadt in Wohnungsnot

Immer mehr Wiener, ­jedoch nicht mehr geförderter Wohnbau. Und eine private Immobilienwirtschaft, für die es immer schwieriger wird, Mietwohnungen zu erhalten beziehungsweise neue zu schaffen.[Mehr lesen]
Von:  oiz.at, Freitag, 13. März 2015

Anlagenotstand: Versicherer wollen in Infrastruktur investieren

In den nächsten fünf Jahren möchte die Uniqa ein Infrastruktur-Portfolio aufbauen. Doch noch fehlen die Projekte.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Freitag, 13. März 2015

Kleine Wohnung, große Nachfrage

Markt. Der Trend beim Wohnen geht zu effizienten, kompakten Grundrissen. Eine Frage des Sparens in Anbetracht der aktuellen Quadratmeterpreise. Das Angebot ist eher begrenzt.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Freitag, 13. März 2015

Immobilien wieder beliebteste Anlageform

Auch das Gold legt an Attraktivität wieder zu. Das Sparbuch und der Bausparvertrag sind weiter am absteigenden Ast.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Mittwoch, 04. März 2015

Mercer-Studie: Wien hat weltweit beste Lebensqualität

Erneut küren Expatriates in der Studie der Consultingfirma Mercer Wien zur Stadt mit der besten Lebensqualität. Ausschlaggebend: Wohnen, Kultur, Essen, Schulen.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Mittwoch, 04. März 2015

Österreich hat knapp 8,58 Millionen Einwohner

Wiener Bevölkerung wuchs um 28.000 Personen, prozentuell legten Innsbruck, Linz und Wiener Neustadt sogar noch stärker zu.[Mehr lesen]
Von:  derstandard.at, Mittwoch, 18. Februar 2015

Neues Rekordvolumen bei Immobilien Fonds

Mehr als 4,7 Milliarden Euro steckten zum Jahresende in österreichischen Immobilien-Investmentfonds – so viel wie nie zuvor.[Mehr lesen]
Von:  fondsprofessionell.at, Mittwoch, 21. Januar 2015

Immobilien: Bessere Zeiten für Käufer

Makler erwarten heuer österreichweit Preisrückgänge. Ausgenommen sind Miet- und Eigentumswohnungen in zentraler Lage sowie Baugrundstücke: Diese dürften sich weiter verteuern. Ein Büro zu mieten wird billiger.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Dienstag, 13. Januar 2015

Immobilien sind nicht überall teuer

Gute Anlagechancen gibt es in Wiener Außenbezirken und Landeshauptstädten.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Sonntag, 07. September 2014

Wien wächst schneller als erwartet

Prognose. Wien wird schon 2029 die Zwei-Millionen-Grenze überschreiten. Wo neuer Wohnraum entsteht, wächst die Stadt besonders stark: Die Donaustadt hat 2034 ein Drittel mehr Bewohner.[Mehr lesen]
Von:  diepresse.com, Mittwoch, 27. August 2014
61 bis 70 von 74